Deftiger Bohnen-Eintopf – Den Speck, lass' weg

Wer an die Kohlsuppen-Diät denkt, hat sicher schon einen Graus, was Suppen Diät Rezepte angeht. Aber keine Sorge, nicht alle Suppen Diät Rezepte müssen so eintönig sein. Wie wäre es denn mal mit einem deftigen Bohnen-Eintopf?


Suppen Diaet Rezepte Bohnen Eintopf

Zutaten

300 g grüne Bohnen
300 g Tomaten
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1/2 Bund Petersilie
1/2 TL Meersalz
1 Msp. schwarzer Pfeffer aus der Mühle
1 Msp. Paprikapulver, rosenscharf
1 TL Kräuter der Provence
250 g Kräuter-Tofu
2 EL Soja Cuisine


Zubereitungszeit ca. 25 Minuten


Zubereitung:

1. Befreien Sie die Bohnen von ihren Fäden, waschen sie und schneiden ca. 3 cm lange Stücke daraus. Garen Sie diese im Anschluss etwa 8 Minuten in leicht gesalzenem Wasser. Wenn Sie bissfest sind, gießen Sie die Bohnen ab und lassen sie abtropfen.

2. Waschen Sie die Tomaten und entfernen Sie die Stielansätze. Schälen Sie die Zwiebel und den Knoblauch und vierteln Sie beides. Anschließend vermengen Sie alles in einem Topf und pürieren es. Geben Sie die Petersilie hinzu.

3. Bringen Sie das Gemüsepüree zum Kochen und würzen Sie es mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und den Kräutern.

4. Lassen Sie alles ungefähr 5 Minuten lang köcheln.

5. Schneiden Sie den Tofu in Stücke und geben ihn zusammen mit den Bohnen in den Gemüsetopf.

6. Rühren Sie die Soja Cuisine hinein und schmecken Sie den Eintopf mit Salz und Pfeffer ab.


Der Bohneneintopf ist sehr einfach und schnell zu kochen. Wie viele Suppen Diät Rezepte ist er sehr fett- und kalorienarm, hat aber dennoch einen vollmundigen Geschmack und sättigt hervorragend. Für alle, die es gerne ein bisschen schärfer mögen, hier noch ein Tipp: einfach ein paar Chilis in den Eintopf schnippeln. Die Schärfe erhöht die Durchblutung und regt den Stoffwechsel an, was das Abnehmen zusätzlich noch begünstigen kann.

Copyright (c) by Lida-DaiDaiHua.org