Die interessanten Lida Dai-Dai-Hua Erfahrungsberichte von Karin und Silke

Zusammen durch Dick und Dünn – Abnehmen mit der besten Freundin

Karin und Silke sind zwei dicke Freundinnen – gewesen. Denn dick sind sie Dank Lida nicht mehr, befreundet aber noch immer. Für Sie haben die beiden Ihre Lida Dai-Dai-Hua Erfahrungsberichte zusammengefasst.


Lida Dai Dai Hua Erfahrungsberichte

Karin Marks (32), Lüneburg

Silke und ich kennen uns schon seit der Berufsschule. Wir haben uns auf Anhieb gut verstanden und sind seitdem auch die besten Freundinnen. Wir haben schon viel miteinander erlebt, viel zusammen gelacht und leider auch viel zusammen gegessen. Nach meiner Entbindung ist mein Gewicht dann noch einmal regelrecht explodiert und ich stand fast täglich weinend vor dem Spiegel. Für mich war klar, dass ich abnehmen will und zwar so schnell, wie möglich. Als ich Silke von meinem Problem erzählt habe, war ich etwas überrascht. Sie war nämlich auch unzufrieden mit ihrem Gewicht und wollte schon lange über etwas mit mir sprechen. Sie erzählte mir von einem Lida Tee, den sie sich bestellt hatte und mit dem man wie von selbst abnehmen könnte. Ich war zuerst sehr skeptisch und meinte dann aber, dass ich gerne mal einen Tee mit ihr trinke, wenn sie ihn hat. So haben wir das dann auch getan.

Ich habe eine Woche lang den Tee mitgetrunken und merkte, wie ich immer weniger Hunger und Appetit bekam. Eines Abends ließ ich sogar das Abendessen stehen. Mein Mann war ein wenig verwundert, hat meine Portion dann aber einfach mitgegessen. Als der Tee dann leer war, wollte ich die nächste Packung bezahlen, das war nur fair. Also hat Silke eine neue bestellt und ich habe ihr das Geld gegeben. Ich war zuerst über den Preis erschrocken, aber im Nachhinein hat es sich gelohnt. Ich bin jetzt nach drei Monaten schon 18 Kilogramm losgeworden und habe mich so gefreut, dass ich Silke angestachelt habe einen Beitrag für die Lida Dai-Dai-Hua Erfahrungsberichte beizutragen.



Silke Brehm (29), Lüneburg

Ich war schon seit meiner frühen Kindheit übergewichtig und wusste gar nicht, wie man sich fühlt, wenn man schlank ist. Mit meiner Freundin Karin fühlte ich mich auch nie wirklich dick, weil sie selbst immer ein bisschen fülliger war, als ich. Als mir mein Arzt allerdings nahe gelegt hatte, dass ich ein paar Kilo abnehmen sollte, gab mir das schon zu denken. Sport durfte ich nicht treiben, weil meine Gelenke schon geschädigt waren, also habe ich im Internet nach einer Lösung gesucht. Ich bin dann schnell auf verschiedene Lida Dai-Dai-Hua Erfahrungsberichte gestoßen und wollte das unbedingt ausprobieren. Bis auf die Gelenke bin ich kerngesund und damit das auch so bleibt, habe ich mir den Lida Tee bestellt, um möglichst schnell schlank zu werden.

Zwei Tage nach der Bestellung hatte mich Karin dann wegen ihrem Gewicht angesprochen und das passte ja mal wieder, wie die Faust aufs Auge. Ich habe ihr von dem Tee erzählt und wir wollten ihn dann gemeinsam ausprobieren. Haben wir dann auch gemacht und waren von den Ergebnissen sofort überzeugt. Mich stört es zwar ein wenig, dass ich immer so einen trockenen Mund davon bekomme, aber Karin verträgt den Tee ohne Probleme, also bleiben wir auch dabei. Immerhin habe ich auch ein Kilo mehr abgenommen als sie, da brauch ich mich dann auch nicht beschweren. Die vielen positiven Lida Dai-Dai-Hua Erfahrungsberichte können wir also beide durchaus bestätigen.

Copyright (c) by Lida-DaiDaiHua.org