Lachssteak mit Gemüsegratin – Eiweiß Diät Rezepte mit Stil

Eiweiß Diät Rezepte sind besonders wichtig beim Abnehmen. Proteine helfen nämlich nicht nur beim Abnehmen selbst, sondern sorgen dafür, dass es dem Körper auch wirklich ans Fett geht und nicht an die Muskeln. Fischgerichte eignen sich daher besonders für Eiweiß Diät Rezepte. Wir haben auch gleich ein leckeres für Sie parat.


Eiweiss-Diaet-Rezepte-Lachssteak

Zutaten

2 Zwiebeln
1 Stange Lauch
1 kleine Aubergine
1 kleine Zucchini
1 Fenchelknolle
4 kleine Tomaten
200 g Champignons
Frischer Rosmarin und Thymian
(nach Geschmack)
250 ml Soja Cuisine
4 Eier
2 Knoblauchzehen
1 TL Kräutersalz
Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
40 g Parmesan
4 Scheiben Lachssteak à 180 g
1 Zitrone
2 EL Olivenöl
1 TL rosa zerstoßener Pfeffer


Zubereitung:

1. Schälen Sie die Zwiebel und schneiden sie in Ringe.

2. Waschen und putzen sie die Aubergine, die Zucchini, den Fenchel, die Champignons und die Tomaten. Schneiden Sie alles in dünne Scheiben.

3. Heizen Sie den Backofen vor und streichen Sie eine Auflaufform mit etwas Öl ein.

4. Legen Sie nun das Gemüse in die Auflaufform. Streuen Sie anschließend die Kräuter darüber.

5. Verrühren Sie die Eier mit der Soja Cuisine und etwas Salz und Pfeffer. Pressen Sie noch eine Zehe geschälten Knoblauch hinein und gießen Sie das Gemisch über das Gemüse. Das Ganze garen Sie dann für 20 Minuten bei 225 Grad Celsius im Ofen.

6. Reiben Sie den Parmesan und streuen ihn über das Gemüse aus dem Ofen. Überbacken Sie den Auflauf für weitere 10 Minuten mit dem Käse, bis er goldgelb geworden ist.

7. Beträufeln Sie die Lachssteaks mit dem Saft einer halben Zitrone, die andere Hälfte schneiden Sie in Scheiben.

8. Braten Sie den Lachs 2-3 Minuten pro Seite in Öl.

9. Garnieren Sie die Lachssteaks mit den Zitronenscheiben und streuen noch ein wenig rosa Pfeffer darüber.

10. Servieren Sie den Lachs zusammen mit dem Gemüsegratin.

Copyright (c) by Lida-DaiDaiHua.org